Not For Saints, Buried On A Hillside, Backyard Steps
Not For Saints, Buried On A Hillside, Backyard Steps
Samstag, 14.01.2023, 20:30 Uhr
Kulturkneipe Häberlen
Mitglieder 10 €, Nichtmitglieder 10 €

Metal/Pop Punk im Häberlen: Ein Konzert mit drei Bands steht am Samstag, 14. Januar auf dem Terminkalender. Als Opener wird “Buried On A Hillside” spielen, dann “Backyard Steps” und zum Schluss “Not For Saints”. Einlass ab 19:30 Uhr.

Buried On A Hillside
Die im Jahr 2020 gegründete Metalcore-Formation “Buried On A Hillside” überzeugt nicht zuletzt durch einen genretypisch brettharten und knochentrockenen Sound sondern auch durch professionell arrangierte Songs, denen es sowohl an eingängige Melodien als auch knallharten Breakdowns nicht fehlt.

Das Quartett aus Schwäbisch Hall hat bereits im September 2021 ihre erste Single „The
Relentless“ samt Musikvideo veröffentlich. Die zweite Single „Resurrection“ folgte im November 2021, und die dritte und letzte Singleauskopplung „Shapeshifter“ folgte dann im April 2022. Am 15. September 2022 - ein Jahr nach Veröffentlichung der ersten Single, erschien Buried On A Hillside´s erste EP “Scavenger Grounds” welche insgesamt 5 Songs enthält.

Besetzung:
Lars – guitar, vocals
Stephan - guitar
Jesse – bass
Kevin - drums

Facebook: https://www.facebook.com/profile.php?id=100072448932408
Video: https://www.facebook.com/100072448932408/videos/842442403107822  

Backyard Steps

Backyard Steps sind vier Freunde aus Dörfern rund um Schwäbisch Hall, die seit 2019 ihre gemeinsame Leidenschaft zur Musik teilen.

Die Band schreibt Songs in denen sie versuchen ihre eigenen Gedanken und Gefühle wiederzugeben. Dabei entstehen Pop Punk Songs mit eingängigen Melodien und harten Riffs.

Besetzung:
Rouwen – guitar, vocals
Clemens – guitar
Andreas – bass
Till - drums

Homepage: https://www.backyard-steps.de/
Youtube: https://youtu.be/pqQKqDTXSLk

Not For Saints ist eine ursprünglich in 1998 gegründet Metal / Metalcore Band aus Schwäbisch Gmünd. In den darauf folgenden 2 Jahren wurden zahlreiche regionale und überregionale Konzerte gespielt. Als Headliner sowie im Vorprogramm von namhaften Bands. Darüber hinaus hat die Band 1999 eine 4 Song EP „War of souls“ veröffentlicht. Unglücklicherweise stellte die Band im Jahr 2000 sämtliche musikalische Aktivitäten ein. Die Bandmitglieder gingen eigenen Projekten nach.

2015 wurde NOT FOR SAINTS von den beiden Gründungsmitgliedern, Michael Pfisterer und Achim Klaus, wieder erweckt - erweckt mit gewaltigem Songmaterial. Aus der breiten Musikmasse hebt sich die Band deutlich ab, und schafft mit ihrem neuen Songmaterial unglaubliche Brücken zwischen traditionellem Metal und Metalcore. Bei ihren zahlreichen Live Auftritten kann die Band dadurch überzeugen und das Publikum mitreißen.

Besetzung:
Micha Pfisterer – vocals, bass
Philipp Rieger – guitar, vocals
Achim Klaus – guitar, vocals
Stefan Roth - drums

Facebook: https://www.facebook.com/not4saints/
Youtube: https://youtu.be/NF7oE4sk0-c

Tickets an der Abendkasse! Einlass ab 19:30 Uhr.

 

Ort: Kulturkneipe Häberlen
74405 Gaildorf Karlstr. 66
Home